Menu
Menü
X

Nachrichten aus der EKHN

Zeit zum Sehen, Erleben und In-Sich-Gehen

22.08.2022 h

Ingelheim: "Jetzt ist die Zeit"

Mit einem abwechslungsreichen Programm startet die Ingelheimer "Nacht der offenen Kirchen" 2022 nach pandemiebedingter Pause wieder durch.

18.08.2022 h

Musikalisches September-Highlight: das Oratorium "Elias"

Ende September kommen Oratorienfans und Anhänger großer Kirchenmusik in den Genuss eines musikalischen Highlights: Das Mainzer Ensemble Chordial sowie die Kantorei Selzen führen unter der Gesamtleitung von Daniel Rumpf mit dem dramatischen Oratorium "Elias" von Felix Mendelssohn einen Höhepunkt der deutschen Oratoriumsgeschichte auf.

KiTa Uelversheim - Kunstausstellung
10.08.2022 b

Kinder - Kunst - Ausstellung

Magnete aus Ton, kreative Lesezeichen und Postkarten – kleine Kunstwerke, hübsch auf einem Tisch drapiert, zeigten den Weg zur ersten großen Kunstausstellung der evang. Kindertagesstätte „Regenbogen“ in Uelversheim. Ende Juli 2022 präsentierten die KiTa-Kinder auf einem Rundgang durch "ihr" Museum Eltern und Freunden stolz ihre Werke. Sie haben die Ausstellung verpasst? Dann kommen Sie zum Tag der offenen Tür am 18.9. in die KiTa. Die Kinder und das gesamte Team freuen sich auf viele Gäste.

05.07.2022 h

Es wird bunt, fröhlich und nachhaltig

Der 10. Juli, der Tag des Dekanatsfestes im Rosengärtchen der Ingelheimer Burgkirche, rückt immer näher und die Vorfreude wächst. Schon die kleine Kunstausstellung, die die Besucherinnen und Besucher im Inneren der Ingelheimer Burgkirche erwartet, bietet ein wahres Farbfeuerwerk.

05.07.2022 h

Erfolge in der KiTa-Arbeit und im ekhn2030-Prozess

"Kirche braucht Bewegung und Veränderung. Sie braucht geistige Weite, damit wir als Kirche den Herausforderungen der Zeit gut begegnen können", mit diesen Worten stimmte die stellvertretende Dekanin des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim, Pfarrerin Julia Freund, zu Beginn der der 3. Tagung der II. Synode des Dekanats die mehr als 70 per Zoom zugeschalteten Teilnehmenden dieses regionalen Kirchenparlaments auf die Themen des Abends ein.

Jugendhaus Oppenheim tourt mit dem mobilen Medienparcours durch die Schulen
04.07.2022 b

Mein digitales Ich!

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause tourt der mobile Medienparcours des Oppenheimer Jugendhauses wieder durch die umliegenden Schulen. Spannende Mitmach-Stationen rund um das Thema Mediensicherheit, darunter Messenger und Cybermobbing, Datenschutz, Games und Spielzeiten sowie Anlaufstellen für Jugendliche bei Problemen standen beim Medienaktionstag auf dem Programm – mit dem ein oder anderen Aha-Erlebnis für die jungen Leute aber auch für die teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrer. Nächste Station: IGS An den Rheinauen Oppenheim am 6.7.22.

21.06.2022 h

"Bei uns geht's ab!"

"Bei uns geht's ab!", begeistert berichtet Gemeindepädagogin Margarete Ruppert live vom Stand der Evangelischen Jugend im Dekanat Ingelheim-Oppenheim beim EKHN-Jugendkirchentag in Gernsheim. Die Ingelheim-Oppenheimer haben ihr "Lager" auf "Helpers Island" aufgeschlagen und bieten auf einer "Isle of Peace" rund um das Oasenmobil einen Hauch von Flower Power an.

20.06.2022 h

Kirchliche Kooperation, die wirkt

2022 ist es 200 Jahre her, dass in Wörrstadt die beiden bis dahin bestehenden protestantischen Konfessionen Rheinhessens, Reformierte und Lutheraner, zu einer Einheit zusammenfanden. Auf das kirchliche Leben der Protestanten in Rheinhessen wirkte sich diese "Rheinhessische Union" positiv aus und gab ihm viele neue Impulse.

top