Menu
Menü
X

Nachrichten aus der EKHN

Jugendkirchentag
16.06.2022 rh

Beten und feiern auf dem Partyschiff

Vorfreude macht sich unter tausenden Jugendlichen breit mit Blick auf den Jugendkirchentag, der am 16. Juni 2022 in Gernsheim am Rhein startet. Dann werden sie gemeinsam Spaß haben, kreativ sein und sich den Sinn- und Zukunftsfragen stellen. Auch ein Partyschiff wird ablegen – für eine Tour gibt es noch wenige freie Karten.

Jugend-Mediencoach Abschlussfeier mit Zertifikatsübergabe
09.06.2022 b

20 Jugend-Mediencoachs für die kirchliche Arbeit ausgezeichnet

Im Frühjahr 2021 startete das EKHN-Pilotprojekt „Jugend-Mediencoach für die kirchliche Arbeit“. 30 Ehren- und Hauptamtliche aus über zehn Dekanaten und Kirchengemeinden der gesamten EKHN haben teilgenommen. 20 Jugendliche präsentierten Mitte Mai 2022 nun ihr finales Medienprojekt – und erhielten in einer stimmungsvollen digitalen Feier ihr Abschlusszertifikat. Eine Neuauflage ist für 2023 geplant.

Jugend-Mediencoach Abschlussfeier mit Zertifikatsübergabe
01.06.2022 b

20 Jugend-Mediencoachs für die kirchliche Arbeit ausgezeichnet

Im Frühjahr 2021 startete das EKHN-Pilotprojekt „Jugend-Mediencoach für die kirchliche Arbeit“. 30 Ehren- und Hauptamtliche aus über zehn Dekanaten und Kirchengemeinden der gesamten EKHN haben teilgenommen. 20 Jugendliche präsentierten Mitte Mai 2022 nun ihr finales Medienprojekt – und erhielten in einer stimmungsvollen digitalen Feier ihr Abschlusszertifikat. Eine Neuauflage ist für 2023 geplant.

Sänger und Musiker spielen ein Konzert
01.06.2022 az-woe

Händels "Messiah" in der Alzeyer Nikolaikirche

Am Pfingstsonntag, dem 5. Juni 2022 um 17 Uhr erklingt das erste Mal seit der Wiederindienststellung der Alzeyer Nikolaikirche im September 2020 ein großes Oratorium, und dazu eines der populärsten: „Messiah“ von Georg Friedrich Händel.

01.06.2022 h

Gottesdienste im Grünen

Das herrliche Frühsommerwetter lässt viele Kirchengemeinden im Dekanat ihre Gottesdienste unter freiem Himmel planen. Lesen Sie, welche Gemeinden wann und wo Freiluftgottesdienste planen.

Die EKHN achtet bei der Geldanlage auf Nachhaltigkeit
31.05.2022 red

Diakonie bezieht Stellung zum sozialen Klimageld

Aufgrund gestiegener Lebenshaltungskosten will Bundessozialminister Heil vor allem Menschen mit niedrigem und mittlerem Einkommen mit dem „sozialen Klimageld“ entlasten. Diakonie-Präsident Lilie mahnt zu schneller und unbürokratischer Hilfe für Haushalte mit geringem Einkommen und schlägt eine zusätzliche Klimaprämie vor. Er lobt, dass der sozialpolitische Ausgleich für Klimaschutzmaßnahmen als „Bewusstsein in der Politik angekommen ist.“

30.05.2022 h

Bingen: Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag 2022

Unter dem Leitwort „Gott (er)kennen“ feiern die Evangelische Johannes- und Christuskirchengemeinde, die Freie Evangelische Gemeinde, die Felsgemeinde sowie die Katholische Pfarrgruppe Bingen am kommenden Pfingstmontag, 6. Juni 2022, den traditionellen ökumenischen Gottesdienst zum Pfingstfest.

top